Angkor Wat

Angkor Wat, ist die größte und auch bekannteste Tempelanlage von allen Tempeln in der Region Angkor in Siem Reap im Königreich Kambodscha.

der tempel angkor watAngkor Wat das größte sakrale Bauwerk der Welt ist eine große Pyramide mit drei Ebenen fünf Türme ist nur ein Teil der viel umfassenderen Gesamtanlage Angkor mit seiner Vielzahl von historischen Bauwerken.

Die Türme erreichen eine Höhe bis zu 65 m über dem Grund. Der Tempel wurde in einer Zeit errichtet, als die Region politisch und militärisch von den Khmer dominiert wurde. Der Tempelberg wurde dem hinduistischen Gott Vishnu gewidmet.

vishnu

Die Anlage hat eine Länge von jeweils 1 km und ist von einem Wall mit einer Länge von 1300 x 1500 Metern umgeben.

Angkor Wat ist das Nationalbauwerk des Landes und befindet sich auf der Nationalflagge. Wer den Tempel besuchen will, muss sich mittlerweile etwa Zeit nehmen. Die Pyramide ist mittlerweile eine große Touristenartaktion.

Sonnenaufgang über Angkor Wat:

angkor-wat-sonnenaufgang-siemreap

Angkor Wat ist ein Erlebnis um den Sonnenaufgang hinter den Türmen zu beobachten.

Fahren Sie mit dem Tuk Tuk um 5.00 Uhr von Ihrer Unterkunft in Siem Reap Richtung Tempel. Die Ticketschalter haben bereits geöffnet. Die Fahrt mit dem Tuk Tuk oder Moped sollte man bereits am Vorabend organisieren.

Am Ufer des nordwestlichen Teiches finden Sie den besten Platz um den Sonnenaufgang über Angkor Wat zu beobachten. Gleich in der Nähe finden Sie ein paar einfache Essensstände die geöffnet haben. So können Sie den Sonnenaufgang entspannt mit einem heißen Kaffee genießen.

angkor wat nachts das lichterschaospiel beobachtenAngkor Wat bietet auch eine sehr gute Möglichkeit, den Sonnenuntergang zu genießen. Setzen Sie sich abends auf eine der Treppen zu den oberen Galerien und beoaben den roten Himmel und die untergehende Sonne

Nachts bietet Angkor Wat ein spektakuläres Lichter Schauspiel.Die Reliefs der äußeren Galerie sind beleuchtet und wirken dadurch sehr plastisch, alle paar Minuten wechselt die Farbe des Haupttempels.

Die Geräusche des Dschungels rundherum, die tagsüber nicht zu hören sind, sorgen für eine einzigartige Stimmung.

 

Kommentare sind geschlossen.